auf der nächsten Ebene, aber wohin genau?

Es regnet und wir haben schon 19.07. Morgen steht deutsch an ich war immer gut in deutsch aber irgendwie fühl ich mich als hätten meine worte mich verlassen. als würde mir die kraft fehlen dinge auszudrücken die ich vor nicht all zu langer zeit noch ausdrücken konnte. Das Band das sich wie Margie über mich legte und mich kräfte frei setzen ließ die nur Wörter schaffen. Ich möchte herzu nicht mehr sagen außer das ich angst habe. Angst vor so vielem....   
 
 
 
 
Ich bin enttäuscht von manchen Menschen im gegensatz zu jetzt war die 9 und 8 Klasse wundervoll. So viel hat sich verändert so viel ist kaputt gegangen. Ich möchte laut schreien kann aber nur schweigend da sitzen und nur verwundert den Kopf schütteln. Jeden Tag will ich ein besserer mensch werden wie Cinderella o.s aber ich habe das gefühl das ich eher wie Captain Hook durch die gegend ziehe. Ich habe das gefühl wie in der 7 Klasse in ein Loch zufallen ich stehe schon ganz nah am Abgrund und wenn mich keiner festhällt werde ich fallen so viel ist sicher. und ich weiß noch zu gut das ich fast nicht mehr aus diesem Loch rausgekommen bin. 
 
Ich kann nicht sagen was mich so verunsichert was mir angst macht was mich wütend oder auch glücklich macht. es ist alles so komisch und ich wünschte ich würde einfach frei sein. eine riesige wiese riesen groß und du läufst und springst. In meinem Leben gibt es wirklich nichts zu beklagen. Ich habe eine Familie die mich meistens versteht. ( welche Familie versteht einen schon immer? :-) ) ich bin Gesund. Und in meinem Leben gibt es dinge für die ich mich begeistern kann. alles in allem ist alles Bestens!! Bis dann aber die schwarzen Wolken hervorkommen und alles Blaue abdecken . düster, traurig einsam.... Ich glaube der Ort macht mich einsam ich bin lieber in dillingen bei meiner oma als hier in Alf. sobald ich wieder heimkomme hüllt mich alles in das schwarz... nicht immer aber oft. und ich weiß nicht woran es liegt.
 
Das es mich stört das ich keinen finde der bei mir ist habe ich abgestellt . ich glaube sogar ganz. ich warte auch  nicht mehr sehnsüchtig darauf das mein prinz auftauch...<-- kitsch kitsch den den perfekten Prinzen gibt es nicht. ich werde 16 ich werde älter und schlauer :-) hoffe ich zumindest mal .... 
 
Mein Tag heute war Albtraumhaft naja er war nicht einer meiner besten Tage. Gestern war ein schöer Tag. Es kann nicht jeder Tag gut sein. dann hätten wir nichts mehr woran wir denken wenn wir einsam sind oder wenn es mal nicht so gut läuft... Mein tag heute war wie eine langweilige geschichte die einfach zu kurz ist um sich zu bessern es war wie schwarze Raben fliegen über den grauen Himmel sie sind unterwegs in ihren Klockenturm . 
 
 
bis bald Anni...

29.9.10 19:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung